GeburtstagMurmel hat am 24.06.2018 Geburtstag
Character Customization in BF5 Bei Battlefield 1 wurde noch gemeckert, dass man zu wenig freischalten kann, im Nachfolger Battlefield 5 dürften diese Kritiker aber verstummen. De... - Weiterlesen
"Entweder ihr akzeptiert es, oder ihr kauft es nicht!" Das sind die Worte von EAs Chief Creative Officer Patrick Söderlund und gibt sich damit sehr selbstbewusst gegenüber Gamasutra in Bezug zur Frauen-The... - Weiterlesen

Final Stand Patch Notes - Download Fix - Release Time

DUCK NEWS

PC-Termine: Der Patch ist ab 9:00 Uhr verfügbar. Final Stand wird ab 14:30 Uhr zum Download bereit stehen. Mehr als Origin zu starten - beziehungsweise im gestarteten Origin auf “Nach Aktualisierungen suchen” zu klicken muss man nicht tun.

Battlefield 4- Final Stand und der Patch erscheinen
Ab dem Vormittag darf man mal wieder viele Dinge herunterladen. Genauer gesagt: Der neue Patch und Final Stand (falls ihr Premium besitzt) erscheinen endlich.
Der Patch: Das neue Update bringt Bug-Fixes, diverse Verbesserungen und Mehr mit. Ebenso dabei sind neue Ausrüstungsgegenstände: Neben den mit Final Stand kommenden neuen Gadgets gibt es mit dem Bi-Pod-Messer und dem Compound-Bogen mindestens zwei neue Waffen.
Downtime: Sobald der Patch verfügbar ist ist der Multiplayer für etwa eine Stunde auf der jweiligen Plattform nicht verfügbar.
Final Stand: Final Stand bringt vier in Russland angesiedelte Maps mit sich. Neben den vier großen neuen Schlachtfeldern - die neben den Standard-Modi auch noch Capture the Flag als Spielmodus unterstützen - gibt es mit dem Dirtbike und dem Schwebepanzer zwei neue Fahrzeuge. Die Railgun und das Multiple Kill Vehicle kommen als neue Battle Pickups ins Spiel; dazu gibt es ein neues Gadget für Karabiner, mit dem man Feinde in direkter Sichtlinie automatisch spottet und eine Köder-Mine, die falsche Feindpositionen auf der Minimap von Feinden kreiert. Dazu gibt es mit dem Metal Storm Launcher eine neue stationäre “Anti Fahrzeug”-Waffe und auf einer Map Launch-Pods (die man aus Battlefield 2142: Northern Strike kennt), mit denen man sich auf einem Schlachtfeld über die halbe Map schießen kann.

Quelle


Origin Download FIX:

Spieler haben derzeit einige Probleme beim Update von Battlefield 4. Immer wieder liest man, dass der neueste Patch nur bis 1 Prozent über Origin geladen wird und dann stoppt oder nur mit 100 bis 200 kBit/s weiterläuft. Die Ursache des Problems ist noch ungeklärt, aber laut Forenberichten hilft ein kleiner Trick. Demnach soll man auf dem Desktop eine leerte Textdatei erstellen, die man "EACore.ini" nennt. Deren Inhalt muss lauten:

[Connection]
EnvironmentName=production

[Feature]
CdnOverride=Akamai

Sobald die Datei gespeichert ist, kann Origin neu gestartet werden. Der EA-Client fragt den Nutzer denn, ob die automatisch auf dem Desktop erkannte Datei verwendet werden soll. Das bestätigt man. Nutzerberichten zufolge soll Origin nun im R&D-Modus laufen (Research & Development). Die Probleme mit den langsamen oder abbrechenden Downloads sollen dann der Geschichte angehören. Wir selbst konnten das Problem mit langsamen Patch-Downloads bisher nicht nachstellen, entsprechend können wir auch den Wahrheitsgehalt nicht selbst nachprüfen.

Nachdem der Download beendet ist, sollte man sich wieder aus dem R&D-Modus verabschieden. Dazu muss die "EACore.ini" wieder gelöscht werden. Diese befindet sich nun aber im Installationsordner von Origin. Der Client hat die Datei automatisch dorthin kopiert.

Quelle

Kommentare für Final Stand Patch Notes - Download Fix - Release Time

# 1 von hoowei
However beautiful watches. Seeing as there are so many value hublot replica uk available, how to pick a suitable one. Figures of the choices are crafted during top grade resistant [url=http://www.khaosan-h