Forum » Öffentliche Foren » Games » BF1 Beta, eure Meinung?

BF1 Beta, eure Meinung?
Jommabaan
Clanrat

User Pic

Posts: 324
# 02.09.2016 - 18:39:24
    zitieren



Hallo [DUCK]s,

ich frage mich ob Ihr unfassbar Begeistert oder eher verhaltener bzw. schlechter Meinung von Bf1 seit.

In der Regel ist eine solche Ruhe bei einer Beta eher schlecht.
Erzählt doch mal, wie gefällt euch die Beta von BF1?

Ich persönlich habe eher noch ein gemischtes Gefühl den diese Beta fühlt sich, verdammt nochmal, so an wie die Beta von Battlefront.
Damals war ich trotzdem voll begeistert weil ich glaubte dass das fertige Game dann ganz anders ist.
Damals wurde ich maßlos enttäuscht und es war das erste Star-Wars-Game was ich relativ schnell wieder gelöscht habe weil es mir nur auf den Sack ging.

Die BF1 Beta fühlt sich aktuell genau so an.
Dogboxen, Schaden und Texturen scheinen wieder Probleme zu machen.
Oder ist es vielleicht der Netcode?
Ich treffe wenn ich eigentlich glaube um Meter verrissen zu haben, aber treffe den Gegner mit der MG nicht, der mit dem Rücken zu mir steht und mich nicht bemerkt aber mit dem Spaten dann schon.

Ich höre Schüsse und Schritte neben mir obwohl dort niemand ist und überhaupt ist kaum zu orten woher die Bedrohung kommt. Nicht vergleichbar mit BF4.

Spotten von Gegnern ist kaum möglich und wird daher von den Spielern selten genutzt. Heilen, wiederbeleben und mit Munition versorgen scheint nicht mehr populär zu sein. Es wird einfach nicht gemacht.

Sniper sind genau wie Panzer total überpowert, bei Fliegern habe ich keine Erfahrung dort ist es aber vermutlich genau so.

Generell habe ich das Gefühl nur mit Battlefrontspielern zu spielen da Squadplay und Teamplay kaum läuft. Alle laufen irgendwie wie Bots rum, nicht wie erfahrene BF Spieler.

Wie bei Battlefront hast du teilweise Spieler vorn, die mit 20-30 Kills Vorsprung vor den anderen Spielern stehen, eben genau wie bei SW Battlefront.

Ich hoffe dass diese Punkte beim Start des Spiels in einem Monat nicht mehr zu bemängeln sind.

Ansonsten wird es das erste BF1 was ich nicht lange spiele.
Und das wäre echt schade.

Und wie findet Ihr es?

Gruß Jommabaan

Fuchsteufelswild
Haudegen

User Pic

Posts: 602
# 04.09.2016 - 16:04:14
    zitieren



Nachdem ich in meinem Urlaub jetzt schon einige Stunden mit dem Spiel verbracht habe und ich meine Spielweise umgestellt habe, bin ich von dem Spiel begeistert.

Das umstellen der Spielweise ist da allerdings auch der entscheidene Faktor.

Waffenhandling und Teamplay sind schon sehr unterschiedlich.
Aktuell verstehen die Spieler noch nicht, dass sie nur durch drücken der Taste Q auch für den Medic sichtbar gemacht werden.
Da kann man noch soviel meckern, wenn man nicht Q drückt und den gesamten Timer abwartet wird es schwer wiederbelebt zu werden.
Auch das spotten erfordert inzwischen eine gewisse Art von Treffsicherheit, was ich aber auch völlig okay finde. Wenn man genau auf dem Gegner ist, dann wird er auch gespottet.

Die Tanks sind in meinen Augen nicht überpowered.
Ich denke eher, dass es noch nicht genug Gegenmaßnahmen für den Assault gibt um alleine einen Tank down zu bekommen.
Am Anfang war es noch recht einfach mit dem Tank, ohne auch nur einmal das zeitliche zu segnen eine Runde zu überstehen, nachdem aber immer mehr Spieler die nötigen Gadgets freigeschaltet haben wird es gegen 2 -3 Assaults schon recht schwierig.

Deinen Vergleich mit den hohen Kills und dem Vorsprung verstehe ich nicht. Kills zählen aktuell so gut wie gar nicht mehr für das Punktesystem und dementsprechend auch die Tabelle.
Wenn einer mit vielen Kills im weiter Spielverlauf ganz oben steht, dann hat er auch mehr Flaggen eingenommen und/oder verteidigt.

Zu dem Waffen einfach mal die Videos anschauen und versuchen umzusetzen, dann sollte das auch funktionieren.





Gruß, Fuchs


Zuletzt modifiziert von Fuchsteufelswild am 04.09.2016 - 16:06:31

Youtube Channel

Brother Fenix
Gefreiter

User Pic

Posts: 45
# 06.09.2016 - 11:26:20
    zitieren



Tach auch,

erster Eindruck: gut, wird beschaft werden.

Gameplay ist ist m. E. gut angelegt (Wiederbelebung, Support etc., wie man es kennt). Die Waffen sind im Bezug auf die Wirkung sehr tricky, man muß sehr genau schauen, welche Waffe man wählt, da bei einigen (die zwar gut zu hanhaben sind) eine erhebliche Schadensabnahme ab einer gewissen Entfernung "eingebaut" ist.
Ich muß Jomma zustimmen, dass die Scharfschützen m. E. auch zu stark sind, teilweise wurde nur durch die gekillt. Das nervt dann schon.

Mal sehen, was noch wird. Ist ja auch erst die Beta ....

Bis dann mal wieder!

"... Der sittliche Wert eines Menschen beginnt erst dort, wo er bereit ist, für seine Überzeugung sein Leben hinzugeben..."
Jommabaan
Clanrat

User Pic

Posts: 324
# 09.09.2016 - 11:17:32
    zitieren



Moinsen [DUCK]s,

seit gestern sind nun die ersten Bewertungen der Beta online.
Ich nehme mir zum Vergleich die Umfrage von gamestar als Beispiel an der 8000 User teilnahmen.
Und soweit weg liege ich mit meiner Bewertung da gar nicht.

Ich gebe Fuchs recht mit dem was er sagt bezüglich des Spielweise.
Aber das war schon immer so in BF, zumindest bei mir.
In jedem BF musste ich mich anpassen und hatte eine andere Lieblingsklasse.
Vermutlich wird es dieses mal der Assault oder Medik werden. Aber sicher ist das noch nicht. Hatte aber mit diesen beiden Klassen den meisten Spaß.
Bei meinem ursprünglichen Post hatte ich auch nicht die eigenen Spielerfolge, Stats, gewertet sondern Pur das wie sich die Beta anfühlt bzw. was ich bemerkt hatte.

Aber schauen wir uns doch einmal die Bewertungen an:

Insgesamt wurde die Beta als "gut" bewertet. Mit 43,27% aller Stimmen sehr deutlich und dem kann ich mich auch anschließen.

Bei der Frage bezüglich des Klassenbalancing geht die Community eher mit mir,
41 Prozent finden den Assault zu schwach gegen Panzer. Die Klassen Medic und Support fühlen sich zäh und unwichtig an. Insgesamt halten nur 11 Prozent das Klassen-Balancing der Beta für prima.

Die Elite-, Reiter,- und Fahrzeugklassen wurden sehr positiv aufgenommen. Ich hatte dazu keine Bewertung geschrieben aber auch hier ist meine persönliche Meinung das ich Sie erfrischend und ein Stück auch Spaßig empfunden habe. Sei es sie selbst zu spielen als auch auf sie zu treffen. Sie hatten immer ihren Überraschungseffekt und waren eine Herausforderung die man sich aber gern stellte.
Von meiner Seite kann ich nur sagen, ganz toll.

Spielgeschwindigkeit war für mich genau richtig, das sahen auch 55% der befragten so.

Beim Freischaltsystem bin ich eher der klassische Spieler und gehe nicht ganz mit den Befragten, so finden 56% das Prinzip, Waffen und Ausrüstung gezielt mit verdienten Warbonds freizukaufen in Ordnung oder sogar sehr gut. Ich gehöre zu den 22% die es eher weniger gut finden. Ich kann damit aber leben.

Was den Zerstörungsgrad angeht gehe ich auch wieder nicht mit der Masse, 46% finden Ihn gelungen.
Ich persönlich gehöre zu den 29% die die stets gleichen Sollbruchstellen an Gebäuden nicht so gut fanden.
Zusätzlich aber auch, das man viel zu häufig an Objektkanten hängen blieb, oder das Trümmerteile hunderte Meter senkrecht in die Luft flogen bzw. das Spielermodelle in der Luft einfach hängen blieben.
Aber dafür war es eine Beta und da darf es das auch. Nur bitte im fertigen Spiel nicht.


Warum der Sound nicht bewertet wurde verstehe ich nicht, hier glaube ich das auch noch nicht alles so passt wie bei BF4 wo man genau die Bedrohung orten konnte.
Und in den vielen Stunden mit euch und Kollegen im TS hatte ich das Gefühl das ihr/sie es auch so empfunden habt.

Insgesamt komme ich am Kauf nicht vorbei und ich hoffe das möglichst viele von euch [DUCK]s auf den BF1 Zug mit aufspringen.

Anbei noch der Link zur Umfrage falls Ihr sie selbst noch einmal lesen möchtet:
Spielermeinung zur Beta Bf1, klick mich

Bis dahin

Gruß Jommabaan

DaKingChrizz
Soldat

User Pic

Posts: 18
# 29.09.2016 - 19:19:56
    zitieren



Ich hab gleich ma den Sniper angespielt :D weil ich den in BF4 auch so gerne mag, ( nicht weil jeder damit spiel :P)

ich weiß nicht worans genau liegt Entfernung, Waffe, oder Bulletspeed, aber auf distanzen wo man bei BF4 entweder soch hochhalten muss oder die distanz um nen KM verändert um zu treffen, muss man in BF1 grad ma paar mm drüber zielen.

Auch schnell scope schießen trifft viel leichter als in BF4 irgendwie schon klar das so viele in der Beta den SNiper gepsielt haben auf solche distanzen so easy zu treffen....

Grafik find ich super, Anti Air Waffen hab ich nicht viel benützt genausowenig wie Granaten oder Panzerabwehr.... hatte nicht so viel zeit.

Ich denk ich werds mir ein Paar Tage nach dem Release holen.
Wenn stimmt werden ja die Server Anfangs oft down sein, dank unseren ganzen DDosern.....