GeburtstagYeah, DaProAlex hat heute Geburtstag - HAPPY BIRTHDAY!!
Änderungen nach der Beta Nach der Open Beta zu Battlefield 5 hat EA Änderungen angekündigt. Unter anderem wird das Attrition-System neu ausbalanciert, Gesundheit und Munition ... - Weiterlesen
8 Mehrspieler-Maps zum Start von BF5 Zum Start von BF V erwarten uns 8 Maps für den Multiplayer, das gaben Dice und EA bekannt. Die Maps sind namentlich noch nicht Final aber die Schauplä... - Weiterlesen

Montag 24. 09. 2018 - Änderungen nach der Beta

Battlefield 5
Nach der Open Beta zu Battlefield 5 hat EA Änderungen angekündigt. Unter anderem wird das Attrition-System neu ausbalanciert, Gesundheit und Munition limitiert.

Um das taktische Vorgehen der Spieler zu fördern, das Spieltempo zu kontrollieren und um zu verhindern das Spieler blind loszulaufen, zu sterben und zu Respawnen ist das limitieren von Munition und Gesundheit essenziell.
Zum Launch sollen die Spieler mit einer höheren Kapazität in die Matches starten. Für manche Waffen wird es mehr Munition geben, für andere wurde die maximale Munitions-Kapazität erhöht. DICE ziehe außerdem in Erwägung, den Spieler mit einem verbrauchbaren Gesundheitsvorrat starten zu lassen.

Vorratsstationen werden dafür aus dem Spiel entfernt. Sie sind nun nicht mehr fest vorhanden, sondern müssen von Spielern aufgestellt werden. Damit gibt man den Spielern eine zusätzliche Aufgabe und mehr taktische Möglichkeiten in diesem Bereich.

Die komplette Liste der Änderungen findet ihr hier bei gamestar
von Jommabaan

Montag 17. 09. 2018 - 8 Mehrspieler-Maps zum Start von BF5

Battlefield 5
Zum Start von BF V erwarten uns 8 Maps für den Multiplayer, das gaben Dice und EA bekannt. Die Maps sind namentlich noch nicht Final aber die Schauplätze sind bekannt.

Zu den 2 bekannten Plätzen in Norwegen mit Narvik und Holland mit Rotterdam kommen Maps in Frankreich und Nordafrika hinzu.

Im aktuellen sechs minütigen Trailer sind eine Norwegische.- je zwei Holländische.- und Nordafrikanische.- sowie 3 Französische Maps zu sehen und bieten den Spielern ein kontrastreiches Programm.

Wenn die Balance stimmt verspricht dieses viele Stunden spiel mit großen Schlachten.





von Jommabaan

Mittwoch 08. 08. 2018 - Termin für die Open Beta von Dice bekanntgegeben

Battlefield 5
Dice überarbeitet Battlefield 5 anhand von Tester-Feedback, denn es gab während der Alpha nicht nur Lob, sondern auch Kritik.

Diese Kritikpunkte wollen die Entwickler nun angehen. Außerdem gab das Team bekannt, dass die Open Beta Anfang September startet. Der genaue Termin wird noch genannt.

Aktuell werkelt das Team daran, das Wiederbelebungssystem anzupassen. Es soll sich nicht mehr so "ungelenk" und langsam anfühlen. Auch das Nachladen wird überarbeitet. Das System mit begrenzter Munition wollen die Entwickler zwar beibehalten, es wird angepasst, wie viel Munition ihr mit euch tragen könnt. Ebenso kommt es zu Optimierungen am Verstärkungs-System und auch die Time-to-Kill wird angepasst. Es soll jede Menge Feintuning bis zum Start der Open Beta geben, um Battlefield 5 ein angenehmes Spieltempo zu verpassen.

Quelle: www.pcgames.de
von Jommabaan

Dienstag 10. 07. 2018 - Radeon vor Nvidia, Benchmarks zeigen warum

Battlefield 5
Battelfield 5 wird als ein Game beworben was für Nvidia-Grafikkarten optimiert ist.

Die Alpha zeigte aber dass Radeon-Grafikkarten deutlich besser abgeschnitten haben.

Der Grund warum Radeon vor Nvidia liegt ist offenbar die CPU.

Nun wurden weitere Benchmarks veröffentlicht, die deutlich machen, dass nur eine Nvidia-Grafikkarten schneller ist als Radeon-Karten. Dabei handelt es sich um die Geforce 1080 Ti - und selbst hier zeigen unterschiedliche Benchmarks verschiedene Ergebnisse, bei denen die Geforce 1080 Ti sogar manchmal hinter einer Radeon RX Vega 64 liegt - vor allem in der Auflösung 4K.

Schaut man nun etwas tiefer, dann offenbart sich, dass meist dann die Radeon-Karten schneller waren, wenn eine etwas langsamere CPU im Testsystem verbaut wurde. Kommt hier aber ein aktueller Prozessor wie ein Intel Core i7-8700k oder ein Ryzen 2700X zum Einsatz, dann wandelt sich das Bild etwas. Das scheint ein eindeutiger Hinweis darauf sein, dass die CPU in Battlefield 5 zu einem Flaschenhals wird, der dafür sorgt, dass die volle Leistung einer aktuellen Grafikkarte nicht genutzt werden kann.

Quelle: www.pcgames.de
von Jommabaan

Freitag 29. 06. 2018 - BF5 Alpha Startzeit, Anmeldung für Keys & Systemanforderungen

Battlefield 5
BF 5 geht in die Closed Alpha.

Mit der ersten Alpha wird Battlefield 5 erstmals öffentlich getestet.
Fans weltweit haben damit die Gelegenheit, den Multiplayer-Shooter selbst zu spielen. Die Testphase soll lediglich wenige Tage andauern und die technische Stabilität erproben, bevor der Titel im Oktober erscheint.

• Startzeit: 28.06.2018, 10:00 Uhr morgens deutscher Zeit
• Ende: noch keine konkreten Infos

Die Alpha von Battlefield 5 ist nur für eingeladene Spieler verfügbar.
Wer ausgewählt wurde, erhält einen Key per Email, also überprüft den Posteingang eurer Adresse, die bei Origin hinterlegt ist.

Einzelne Alpha-Keys wurden auch im Rahmen eines Wettbewerbs vergeben.

Die Alpha findet nur auf dem PC statt, entsprechend können die Codes ausschließlich im Origin-Client eingelöst werden. Auf PS4 und Xbox One gibt es keine Möglichkeit, an der Alpha teilzunehmen.

Um die Alpha spielen zu können, muss euer PC diese Anforderungen erfüllen. Battlefield 5 ist noch in Entwicklung, daher gelten die Systemvoraussetzungen nur für die Alpha und nicht zwangsläufig für das finale Spiel.

Minimum:

64bit-Betriebssystem (Windows 7/81./10)
Core i5 6600K oder AMD FX-8350
8 GB RAM
GeForce GTX 1050/GTX 660 oder Radeon HD 7850
DirectX 11.0 kompatibel, 2 GB VRAM
512 KB/s Internet, 50 GB Festplatte
Empfohlen:

64bit-Bestriebssystem (Windows 10)
Core i7 4790 oder AMD Ryzen 3 1300X
16 GB RAM
GeForce GTX 1060 oder Radeon RX 480
DirectX 11.1 kompatibel, 3-4 GB VRAM
512 KB/s Internet, 50 GB Festplatte

Quelle: www.gamestar.de
von Jommabaan

[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »